logo

eficom e. K.

Ingenieurbüro für nachhaltige Telekommunikation

 
HOME UMWELT HANDY-RECYCLING TELECOM LOGIN KONTAKT
 
Rohstoff-
kreislauf

Sammlung
„Handy
clever
entsorgen“

IFAT 2012
Sonderschau

Rohstoffkreislauf Handy

Handys recyceln heißt Rohstoffe sichern und die Umwelt schonen, Ziel ist die Rückführung der gewonnenen Sekundärrohstoffe in den Kreislauf.

Metalle sind keine nachwachsende Ressource, ihre Menge ist auf Dauer begrenzt. Die Faktoren Nachfrage und wirtschaftlicher Abbau bestimmen deren Verfügbarkeit. Althandys bilden das Filetstück im Elektrorecycling. Mehr als 40 Rohstoffe, von denen 17 wiedergewonnen werden können, sind in einem Handy enthalten.

In der Menge sind diese Materialien für unsere Wirtschaft ein erheblicher Faktor. Eine Tonne Althandys enthält rund 100 kg Kupfer, 1,7 kg Silber, 300 g Gold und 80 g Palladium.


Downloads:
Slideshow – Rohstoffkreislauf Handy
Folder – Rohstoffschatz Handy


 
Impressum 2010 fraufischer.de